Die Einschulung meines Sohnes

 

möchte ich zum Anlass nehmen, Ihnen das Manuskript eines Kinderbuches vorzustellen, dass ich bereits vor einigen Jahren verfasst habe. Trotz der Illustrationen einer guten Freundin hat es zu einer Veröffentlichung in einem der renommierten Kinderbuchverlage leider nie gereicht.

Wenn es aber einige Leser gibt, die es ihrem Nachwuchs zwischen sechs und zehn Jahren vor dem zu Bett gehen gerne vorlesen möchten, würde mich das nichtsdestotrotz sehr stolz machen.

In diesem Fall schenke ich Ihnen eine zwanzigseitige Geschichte über den unermesslichen Schatz des Lebens. Auf ihrem Weg lernt Jule eine Menge, was ihr hilft, den Schatz zu entdecken. Und erfährt, warum so viele Erwachsene ihn oft vergeblich suchen …

Für Kinder und Erwachsene, die sich ihre Neugier bewahrt haben.

Einfach per E-Mail anfordern – Sie erhalten die Geschichte dann kostenlos als Adobe Reader-Dokument.

Ihnen hat der Beitrag gefallen? Teilen Sie den Beitrag mit Ihrem Netzwerk!
M