fbpx

Auch wenn viele die Begriffe Coach oder Coaching schon einmal gehört haben, wissen doch die wenigsten, was genau sich dahinter verbirgt. Da es keine offizielle Definition für das Coaching gibt, finden sich im Internet auch viele unterschiedliche Erklärungsversuche. Nicht zuletzt werden die Begriffe auch in den Medien sehr inflationär benutzt.

Einen sehr guten Definitionsansatz habe ich jetzt auf der Webseite www.arbeits-abc.de gefunden. Hier wird der Coach als Partner gesehen, der neutral für seinen Klienten agiert. Dabei ist der Coach nicht der Problemlöser, sondern gibt ihm genau die Unterstützung, die der Klient für die Bewältigung seiner Aufgaben braucht und er sich gleichzeitig weiterentwickeln kann.

Neben klaren Definition des Begriffes Coaching finden sich auch gute Tipps für Interessenten, die den richtigen Coach suchen. Weiterhin wird darauf eingegangen, was Führungskräfte bei der Arbeit mit einem Coach erwarten und wie sie selbst vom Coaching-Prozess profitieren können.

Den vollständigen Artikel findet ihr hier: http://arbeits-abc.de/was-ist-eigentlich-coaching-und-wozu-dient-es/

Stefan Dreimann

Ihnen hat der Beitrag gefallen? Teilen Sie den Beitrag mit Ihrem Netzwerk!